Nabenschaltung

Gangschaltung

Gänge | Alles zum Thema Fahrrad-Gangschaltung
Nabenschaltung

Gänge
Kettenschaltung
Nabenschaltung
Bei der Nabenschaltung wird die Kraft-Übersetzung innerhalb der geschlossenen Hinterradnabe verändert.

Vorteile der Nabenschaltung sind der sehr geringe Verschleiß, da alle Bauteile geschützt sind und die Kombination mit der Rücktrittbremse.

Üblicherweise stehen bei der Nabenschaltung weniger Gänge als bei der Kettenschaltung zur Verfügung, da die geschlossene Bauweise weniger Platz zur bereitstellt.

Eine sehr ausführliche Beschreibung der Nabenschaltung mit historischer Entwicklung finden Sie auch bei Wikipedia.
Nabenschaltung Reparatur

Letzte Aktualisierung: 31.05.2014 | Datenschutz | Impressum

Tipps: Dinkelkissen | Laubsägearbeiten